Gemeinderat

Politik in der Kommune bedeutet persönliches Engagement für das Wohl der Bürgerschaft. Sie bedeutet Denken und Handeln über den Tellerrand der Parteipolitik hinaus.

Der Gemeinderat wurde am 25. Mai 2014 gewählt und hat im Juli 2014 seine Arbeit aufgenommen. Seine Amtszeit endet nach Ablauf der fünfjährigen Legislaturperiode im Jahr 2019. Vorsitzende des Gemeinderates ist Kraft Amtes Bürgermeisterin Dagmar Kuster. Die Sitzungen des Gemeinderats sind grundsätzlich öffentlich. Sie finden in der Regel einmal monatlich im Wechsel in Hettingen (Sitzungssaal im Schloss) und Inneringen (Alte Schule) jeweils dienstags um 19.00 Uhr statt.


Die Gemeinderatsmitglieder

(v.l.n.r.: Johann Walter Wolf, Wilfried Liener, Gerhard Sprißler, Birgitte Gluitz, Jürgen Ott, Gertrud Lieb, Rainer Kley, Henriette Steinle, Holger Bohner, Gertrud Schüle, Wilhelm Gerbracht, Sabine Rösch, Christian Geisser und Bürgermeisterin Dagmar Kuster)





Bohner, Holger Kapellenstraße 26
72513 Hettingen-Inneringen
Geisser, Christian
Spethstraße 8
72513 Hettingen
Gerbracht, Wilhelm Werdenbergstraße 12 72513 Hettingen-Inneringen
Gluitz, Birgitte Im Erschland 10
72513 Hettingen-Inneringen
Kley, Rainer Hauptstraße 51 72513 Hettingen
Lieb, Gertrud
Gartenstraße 8
72513 Hettingen
Liener, Wilfried Buchenweg 11 72513 Hettingen
Ott, Jürgen Fürstenbergstraße 12 72513 Hettingen-Inneringen
Rösch, Sabine Im Lau 9
72513 Hettingen-Inneringen
Schüle, Gertrud
Brühlstraße 3
72513 Hettingen-Inneringen
Sprißler, Gerhard Im Lau 12 72513 Hettingen-Inneringen
Steinle, Henriette Hermann-Lieb-Straße 17 72513 Hettingen
Wolf, Johann-Walter Hauptstraße 10 72513 Hettingen