Umweltaktionstag 2018

14.03.2018

Rege Beteiligung am diesjährigen Umweltaktionstag

Zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer aus beiden Stadtteilen waren wieder beim diesjährigen Umweltaktionstag  am vergangenen Samstag im Einsatz.

Das einsetzende Tauwetter bei milden Temperaturen sorgte dafür, dass der Schnee fast  restlos geschmolzen war. So konnte neben den geplanten Baumpflegemaßnahmen auch der Uferbereich entlang der Lauchert von Müll und Unrat durch die Jugendfeuerwehr gesäubert werden. 

Bei leichtem Nieselregen wurden die Baumpflegearbeiten in Inneringen unter der Regie des Obst- und Gartenbauvereins im Bereich des Dorfplatzes, bei der Bergkapelle, am Friedhof sowie an der Pistre-Straße vorgenommen. In Hettingen haben die Helfer hauptsächlich die Bäume entlang  der Stollbeckstraße und  der Hauptstraße zurückgeschnitten. 

Bei einem gemeinsamen Vesper konnten die Aktionen erfolgreich ihren Abschluss finden.

Die Stadtverwaltung bedankt sich recht herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die an diesem Vormittag tatkräftig mitgeholfen haben und somit für Aufwertung des Stadtbildes beigetragen haben.
Auch den Helfern, die mit dem Einsatz ihrer Traktoren und Gerätschaften erst diese umfangreichen Baumschneidemaßnahmen ermöglicht haben, sei herzlich gedankt.