Tag der Einwohner - Lob und Anerkennung für engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie erfolgreiche Sportler

29.01.2019

Bürgermeisterin Dagmar Kuster konnte sich am vergangenen Samstag über eine voll besetzte Albhalle zum Tag der Einwohner freuen. Mit einem gelungenen Rahmenprogramm unter Mitwirkung der Inneringer Mittleren Garde sowie des Musikvereines Inneringen wurde die Veranstaltung zu einem schönen Gemeinschaftserlebnis.

Frau Kuster begrüßte in ihrer Ansprache neben den zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern aus Hettingen und Inneringen auch den Ehrenbürger der Stadt Hettingen, Herrn Hans Müller mit Frau.

Der anschließende Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre machte deutlich, dass in Hettingen und Inneringen viele wichtige Projekte verwirklicht und angestoßen werden konnten, um unsere Stadt zukunftsfähig zu gestalten.

Ein wichtiger Baustein hierfür ist insbesondere auch das ehrenamtliche Engagement in unserer Kommune. Dies wurde durch die zahlreichen Ehrungen deutlich. Hier sei es nicht unbedingt von Bedeutung, so Kuster, wer sich wie lange ehrenamtlich engagiert, viel mehr zähle die Wahrnehmung des Ehrenamtes in der Bevölkerung. Es ist uns sehr wichtig, dass Mitbürger Ehrungsvorschläge machen, die dankbar für das Geleistete sind und daher eine Ehrung anregen.

Daneben konnte Frau Kuster auch Ehrungen für hervorragende sportliche Leistungen aussprechen.

Ihr herzlicher Dank galt abschließend, neben den Geehrten, Allen, die an diesem Tag aktiv mitgewirkt haben.