Alternative Unterstützung zur Nachbarschaftshilfe

25.03.2020

Die Nachbarschaftshilfe steht in der bisherigen Form bis auf weiteres nicht zur Verfügung, um die Risikogruppe der Betreuenden zu schützen.
In der Stadt Hettingen werden jedoch Alternativen zur Unterstützung angeboten. Hierfür ein herzliches Dankeschön!

​1. Alternative: Engagement unserer Erzieherinnen
Sollte jemand dringend Unterstützung im Alltag benötigen können Sie sich gerne im Kindergarten Inneringen vormittags bei Frau Tanja Sturr unter der Tel.: 07577/1241 melden.
2. Alternative: Einkaufshilfe der SGHI
Die Mannschaft der SGHI bietet einen Einkaufsservice an. Alle weiteren Infos hier zum herunterladen.

Versicherungsschutz
Engagierte, die im Auftrag einer Kommune tätig sind oder Vereine, die sich bspw. für organisierte Nachbarschaftshilfen einsetzen, sind versichert.

Lesen Sie hier die Informationen zum Unfall- und Haftpflicht-Versicherungsschutz von Engagierten in „Corona-Helfergruppen“ in Baden-Württemberg.

Einkaufshilfe SGHI.pdf

Coronavirus_Merkblatt_Versicherung-BE.pdf