Hallenbenutzung

Die Laucherttalhalle in Hettingen und die Albhalle in Inneringen sind öffentliche Einrichtungen der Stadt Hettingen. Die beiden Hallen dienen in erster Linie dem Sportunterricht der Schulen. Außerdem stehen sie den örtlichen Vereinen zu Übungszwecken zur Verfügung. Darüber hinaus können die Mehrzweckhallen von den Vereinen und Privatpersonen für Veranstaltungen angemietet werden.

Die Belegung der Hallen erfolgt aufgrund eines Belegungsplanes, der in Zusammenarbeit zwischen Schulen, Vereinen und Stadt erstellt wird. Veranstaltungen durch Vereine oder Privatpersonen sind grundstätzlich möglich, müssen aber rechtzeitig vorher bei der Stadtverwaltung angemeldet werden. Die Bewirtung privater Veranstaltungen muß ausschließlich über örtliche Vereine oder örtliche Gastronomie erfolgen.

Gestattungen nach § 12 Abs. 1 Gaststättengesetz oder andere nach gesetzlichen Bestimmungen notwendige Genehmigungen sind gesondert zu beantragen.

Der Auf- und Abbau zu Veranstaltungen ist mit der Stadtverwaltung abzusprechen.

Informationen zu den Mietkosten sowie zu der Hallenbenutzungsordnung erhalten Sie bei Frau Masuch, oder unter der Rubrik "Öffentliche Einrichtungen - Veranstaltungsräume".

Ansprechpartner:

Frau Kerstin Masuch
Zimmer 1.6
Stadtverwaltung Hettingen
Schloss
72513 Hettingen
Tel.: (0 75 74) 93 10 - 30
Fax.: (0 75 74) 93 10 - 50
E-Mail: masuch@hettingen.de