Impfmobil tourt weiter durch den Landkreis

17.08.2021

Auch in den kommenden zwei Wochen gibt es die Möglichkeit, sich einfach, ohne Anmeldung und kostenlos vor Ort impfen zu lassen. An zahlreichen Ladenzentren im Kreis macht das mobile Impfteam des Landkreises halt.

Impfungen mit BionTech oder Johnson & Johnson werden angeboten. Bei einer Impfung mit Johnson & Johnson reicht eine Impfung für den vollen Impfschutz aus, der Termin für die Zweitimpfung mit BionTech kann frei gewählt werden. Eine ärztliche Beratung, auch für Familien, gibt es vor Ort. Jede und jeder ab zwölf Jahren kann sich impfen lassen.

Auch im Impfzentrum in Hohentengen kann man sich weiterhin bis 1. September täglich von 7 bis 20 Uhr impfen lassen – auch hier ohne Termin, kostenlos und mit ärztlicher Beratung. Bis Ende September hat das Kreisimpfzentrum dann noch von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Angeboten werden ebenfalls die Impfstoffe von BionTech und Johnson & Johnson. Viele niedergelassene Ärzte bieten auch Impfungen an.

Folgende Stationen sind geplant:

 

Wochentag

Datum

Stadt/Gemeinde

Standort

Uhrzeit Impfmöglichkeit

Dienstag

17.08.2021

Bad Saulgau

Toom

14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

18.08.2021

Gammertingen

Edeko/Netto

14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag

19.08.2021

Gammertingen

Edeka/Netto

14:00 - 18:00 Uhr

Freitag

20.08.2021

Ostrach

Edeka

14:00 - 18:00 Uhr

 

Montag

23.08.2021

Pfullendorf

Seepark Center

14:00 - 18:00 Uhr

Dienstag

24.08.2021

Meßkirch

Edeka

14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch

25.08.2021

Sigmaringen

Toom Edeka

14:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag

26.08.2021

Sigmaringen

Toom Edeka

14:00 - 18:00 Uhr

Freitag

27.08.2021

Stetten am kalten Markt

Netto

14:00 - 18:00 Uhr